• Lakeside School

Leitungsorganisation

Leitungsorganisation

Der Stiftungsrat ist für die strategische Leitung der Schule verantwortlich.

Für die operative Leitung ist Herr Stefan Urner verantwortlich, einerseits als Geschäftsführer der Lakeside School Stiftung und andererseits als Schulleiter sowohl der Lakeside School Küsnacht (seit 2001) wie auch der Lakeside School Horgen (seit 2012).

Die Schulleitung will optimale Voraussetzungen schaffen, damit sich unsere Schule kontinuierlich im Sinne unserer Leitideen weiterentwickelt. Für das übergeordnete Personalmanagement und die Finanzen ist die Schulleitung zuständig.

Das Bindungsglied zwischen der Schulleitung und den Lehrpersonen bilden die sogenannten "Divison Heads". Frau Melanie Thomson für den Pre-Kindergarten/Kindergarten und Frau Livia Gmür für die 1. - 6. Primarklasse kümmern sich als Abteilungsleitungen um pädagogische, organisatorische Belange ihrer Stufen und sind schulintern erste Ansprechpersonen für personelle Fragen.

 


Schulleiter & Geschäftsführer

 

Schulleiter & Geschäftsführer

Stefan Urner erwarb sein Primarlehrerpatent im Kanton Zürich. Nach dreijähriger Unterrichtstätigkeit widmete er sich drei Jahre lang professionell dem Bewegungstheater. Anschliessend kehrte er als Lehrer nach Uetikon am See zurück. Dort hatte er in leitender Stellung die Teilautonome Schule Uetikon mitaufgebaut, welche Klassen vom Kindergarten bis zur 9. Klasse umfasste. In diesem Zusammenhang absolvierte er berufsbegleitend die Schulleiterausbildung des Kantons Zürich sowie eine Ausbildung für "Fachpersonen für Qualitätsentwicklung im Schul- und Kindergartenbereich". Mit Beginn des Schuljahres 2001/02 hat er die Schulleitung der Lakeside School Küsnacht und im August 2012 zusätzlich der Lakeside School Horgen übernommen.

Deputy Head of School

 

Deputy Head of School

Melanie Thomson has been involved in the education sector in Spain, the UK and Switzerland since 1991. After receiving her TESOL certificate to teach English as a second language, she obtained her Bachelor of Arts in Primary Education at Sheffield Hallam University, UK. She grew up in a bilingual home in Switzerland and the UK, and has taught from pre-nursery to adults, gaining valuable experience in bilingual teaching environments. She spent five years as the director of a British summer school in Madrid, and has written and taught professional development courses for teachers in Spain. She taught musical initiation to Kindergarten children, set-up and ran a music playgroup in 2001 and an international playgroup in 2003. After moving to Switzerland, she joined the team at Lakeside School Küsnacht in August 2006. Since 2008 she has been the Division Head of the Kindergarten, as well as the Pre-Kindergarten from 2017. In August 2018 she took on the role of the Deputy Head of School

Division Head 1. - 6. Kl.

 

Division Head 1. - 6. Kl.

Livia Gmür ist im Zürcher Oberland geboren und aufgewachsen. Im Jahr 2006 hat sie den Bachelor of Arts in Primary Education, das schweizerische Lehrdiplom, erworben. Danach hat sie einige Jahre in London an einer englischen Pre-Prep School als Primarlehrerin gearbeitet. 2009 kehrte Frau Gmür in die Schweiz zurück und hat seither in Zumikon als Primarlehrerin auf verschiedenen Stufen gearbeitet. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Klassenlehrerin hat sie die Leitung der Mittelstufe (4.-6. Klasse) übernommen. Darüber hinaus hat sie Studenten der Lehrerausbildung betreut und war aktiv in Projekt- und Arbeitsgruppen involviert. Im Herbst 2019 hat sie die Schulleiterausbildung, CAS «Führen einer Bildungsorganisation», an der PHZH erfolgreich abgeschlossen. Frau Gmür verfügt über grosse Erfahrung im Unterrichten und hat über die Jahre verschiedene Schulsysteme im In- und Ausland kennengelernt. Ihre Freizeit verbringt Livia Gmür gerne aktiv mit ihren zwei Kindern im Freien, sei es im Winter beim Skifahren oder im Sommer im Freibad. Reisen sowie das Lesen von spannenden Büchern gehören ebenfalls zu ihren Leidenschaften. Seit August 2020 hat sie die Abeilungsleitung unserer Primarschule übernommen und erteil auch DaZ Lektionen.

DIvision Head Pre-Kindergarten und Kindergarten

 

Division Head Pre-Kindergarten und Kindergarten

Jane McTigue grew up in the South of England. She gained her Teaching English as a Foreign Language certificate at the British Council in Monza and has taught adults and children English as a Second Language (TEFL) both in Northern Italy (five years) and Switzerland (language schools, after schools clubs, playgroups). In Italy, she co-founded Play English International School of Monza. Within Switzerland, she gained her Bachelor’s degree (Psychology) and worked for several years with children with special needs (linked to Autism project KJPD, Zürich). She also co-founded Autism Kompetenz-Zentrum, Thalwil. Ms McTigue joined Lakeside School Horgen as a Pre-Kindergarten teacher in 2009 and has been Division Head Kindergarten in the Horgen campus since 2011. In May 2020 she completed her Head of School certification at the Pädagogischen Hochschule in Zürich. As of August 2021, Ms McTigue moved into a 100% management role, leading the Kindergarten Division for both Horgen and Küsnacht, dividing her time equally between campuses.

© Lakeside School 2021

Impressum | Sitemap