• Lakeside School

Fachlehrpersonen

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

 

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

David Schaufelberger ist in Zürich aufgewachsen und absolvierte nach dem Gymnasium Unterstrass die Primarlehrerausbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Ab 2016 arbeitete er als Klassenlehrperson in Schwamendingen und übernahm dort auch den DaZ-Unterricht. Danach war er massgeblich am schulischen Konzept und Unterrichtsgestaltung der privaten Tagesschule “Schule. Für das Kind” und als Lehrperson Zyklus 2 verantwortlich, wo er auch die musikalische Leitung des Sommermusicals übernahm. Ab 2019 war er als Vikar an verschiedenen Primar- und Sekundarschulen im Raum Zürich tätig. Seit 2021 ist er Teil des Teams von Perspectiva Nova mit Fokus auf individuellen Förder- und Nachhilfeunterricht, ab Sommer 2022 unterstützt er Perspectiva Nova auch als Mitglied der Geschäftsleitung. 

 

Drama

 

Drama  Kindergarten - 6. Klasse

Joanne Postma was born in Canada and is a dual Canadian and Dutch citizen.  She studied Theatre, English Literature and Education at Queen's University in Kingston Ontario and graduated in 2002.  She has been teaching, directing, designing, devising and writing various theatre performances for youth ages 3-18 since then. Her training and work has taken her to various cities in Canada, England, Dubai, France, and various cities all over Switzerland.  An avid Set Designer and Director, she has an expansive portfolio, including involvement and leadership of many styles of theatre; from directing and designing Disney themed musical flashiness, moving historical drama, classical clowning technique, absurdist modern comedy and improvisational street performance.  In school year 17-18 she worked at our school as music teacher. Currently teaching Drama at various International and Bilingual schools in Switzerland, she joined our school again as of October 2018 as Drama Teacher.

English as another language (EAL)

 

English as another language (EAL)

Jennifer Di Maio was born, raised and educated in South Africa. After graduating from the Johannesburg College of Education, she moved to Switzerland in 1985, where she taught 1st-grade and ESL at the Intercommunity School in Zumikon before the births of her two children. Ms. Di Maio returned to teaching in 2002 by pedagogically assisting in the grounding and management of an English playschool for kindergarten children in Zurich. She joined the Lakeside School team in 2004, teaching kindergarten for two years. She then went on to teach 1st - 3rd grades until 2020, when she decided to leave Lakeside to pursue interests outside the classroom. In 2021 she returned to the school in a new capacity: as an English support teacher. She currently works with children within the 1st and 2nd grade classrooms, and also offers one-on-one support to children of all ages needing ESL lessons. Teaching is Ms. Di Maio’s great passion, and she hopes to continue inspiring children for years to come.

Französisch

 

Französisch  5. & 6. Klasse

Nicole Albani ist in Südfrankreich geboren. 1994 heiratete sie und lässt sich in Zürich nieder. Um ihre Leidenschaft und Liebe für die französische Sprache zu übermitteln, studierte sie drei Jahre um das "Diplôme d'Etat d'Enseignement du Français Langue Etrangère" (DAEFLE) zu erhalten. 2006 startete sie ihre Karriere an der Pädagogischen Hochschule Zürich im Rahmen der Kurse "Heimatsprache und Kultur" (HSK-Kurse bei FlaM). Nebenbei unterrichtet sie nicht-französischsprachige Kinder der Französischen Schule in Zürich sowie auch englisch- und deutschsprachige Kinder der Inter Community School in Zumikon im Rahmen des "Mother Tongue Maintenance Programme". Frau Albani arbeitet seit 2012 an der Lakeside School Küsnacht und Horgen.

Handarbeit

 

Handarbeit  2. - 6. Klasse

Meredith Horan, was born and raised in the United States and earned her Bachelor’s degree in Studio Art from Furman University in South Carolina. During a semester abroad in Tuscany, Meredith learned traditional handicrafts like book, print, and paper-making. After graduation, she studied photography and graphic design at the Portfolio Center in Atlanta, Georgia and then earned her Master’s degree in Art Education from Lander University in South Carolina. Ms. Horan taught art to primary school students for six years in the United States before moving to Switzerland. She joined the Lakeside Küsnacht in 2020.

Musik 1.- 6. Klasse

 

Musik 2.- 6. Klasse

Lotti Dangel ist als Musikerkind am Zürichsee aufgewachsen. Nach der Mittelschule studierte sie Klavier, Fagott sowie Musikalische Früherziehung und Grundausbildung (MGA) am Konservatorium/Musikhochschule Zürich. Bereits während des Studiums unterrichtete sie an Jugendmusikschulen. Daneben arbeitete sie als Zuzügerin für Tasteninstrumente im Tonhalle-Orchester Zürich und als Korrepetitorin grosser Konzertchöre.

Nach der Geburt ihrer beiden Töchter verlagerte sich ihre Arbeit vom Instrumentalunterricht zum Klassenunterricht in Schulen. Seit 2013 unterrichtet sie MGA und Fachunterricht Musik 1. – 6. Klasse an den Primarschulen Meilen und Aesch/Maur. An der ZHdK erwarb sie ein CAS für gemischtes Klassenmusizieren und baute in Meilen ein Schulorchester zum bestehenden Schulchor auf. Durch die Familie hatte Lotti Dangel bereits früh Zugang zum Musizieren. Ihre Liebe zur Musik möchte sie gerne allen Schülerinnen und Schülern weitergeben. Seit August 2020 unterrichtet sie an der Lakeside School Küsnacht.

Sport

 

Sport & Schwimmenlehrer

Samuel Schoepke ist in Windisch aufgewachsen und hat einen Master in Geographie und Sportwissenschaft an der Universität Bern erworben. Zusätzlich schliesst er diesen Sommer die Ausbildung als Sportlehrperson an der pädagogischen Hochschule in Bern ab. Samuel Schoepke ist leidenschaftlicher Skifahrer und sehr polysportiv aufgewachsen. Während seiner Ausbildung besuchte er an der Universität verschiedene Vertiefungen (Schwimmen, Geräteturnen) sowie J&S Leiterkurse (Skilanglauf, Skifahren und Schulsport)

An der Lakeside School unterrichtet Samuel Schoepke ab August 2022 das Fach Sport (Turnen und Schwimmen).

Student Support Coordinator

 

Student Support Coordinator

Joanna Brittain wuchs Grossbritannien auf. Sie begann ihre berufliche Laufbahn im Jahr 2003 als Lehrerin für Englisch und Medienkunde. Später absolvierte Joanna einen Master-Abschluss, um sich auf das Unterrichten von Kindern zu spezialisieren, die zusätzliche Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Lese-, Schreib-, Rechen- und Sozialkompetenzen benötigen. Im Jahr 2010 wurde ihre Arbeit für den «TES Award for Outstanding Literacy Initiative» an einer Spezialschule in London nominiert. Im Jahr 2012 zog Joanna in die Schweiz und arbeitete als Lehrerin, Ausbilderin, Lernunterstützungsspezialistin und Laufbahnberaterin an internationalen Schulen in Zürich und St. Gallen. Joanna liebt Snowboarden, Kunsthandwerk und verbringt gerne mit Familie und Freunden Zeit am See.

Technischen und pädagogischen ICT Support (

 

Technischen und pädagogischen ICT Support ("TICTS" & "PICTS")

Jürgen Franck hat seine beruflichen Wurzeln in der Grafischen Industrie. Seit vielen Jahren arbeitet er als diplomierter Berufsschullehrer in der Grund- und Weiterbildung; in beiden Bereichen war Informatik stets von Bedeutung. Er unterstützt beide Standorte der Lakeside School bei technischen und medienpädagogischen Fragestellungen (TICTS/PICTS). Bei der Umsetzung des Informatikkonzepts steht er zudem der Schulleitung beratend zur Seite und hilft dabei, dieses umzusetzen. Seit 20 Jahren lebt der deutsch-schweizerische Doppelbürger mit seiner Familie im Zürcher Unterland. Gartenarbeit und Schwimmen zählen zu seinen Hobbys.

© Lakeside School 2022

Impressum | Sitemap